Reisetraumland

Monument Valley, UT

Ein Glück hat die kleine Madame einen eingebauten Wecker, der sie meist zwischen 6:30 Uhr und 7:30 Uhr aufwachen lässt. Wir würden sonst den halben Tag verschlafen und zu nichts kommen. So sitzen wir gegen 7:30 Uhr bei angenehm kühlen 20°C draußen am Picknicktisch und genießen unser Frühstück. Und ich kann sogar noch ein paar Fotos vom See in schönstem Morgenlicht machen.

Lake Powell, AZ Lake Powell, AZ

Dann wird alles schnell zusammengepackt und der RV abfahrbereit gemacht. Jaha, das geht inzwischen ruckizucki: Seitdem alles seinen Platz hat und wir eine gewisse Routine im Zusammenpacken gefunden haben. Der Schatz kümmert sich um die Außenanlagen vom Wohnmobil, ich mich um alles im inneren. Und die Oma bespaßt das Baby. Alle sind beschäftigt und das Baby ist glücklich – was will man mehr.

Nach einem kurzen Stopp im Shop vom Campingplatz geht es gegen 9:30 Uhr los zum Antelope Canyon X, der praktischer Weise auf dem Weg ins Monument Valley liegt.

Hier gibt es keine Menschenmassen, kein Anstehen. Wir kaufen unsere Tourtickets für die nächste Tour und 20 Minuten später geht es in 4×4 Wagen los. Wir fahren ca. 4 Meilen einen Feldweg entlang bis zum Antelope Canyon X. Hier erwartet uns bereits unsere Tourguide, die unsere kleine Gruppe von 9 Leuten einen Hügel runter führt. Unten angekommen befindet sich der erste der beiden Slot Canyons gleich links. Wir haben endlos viel Zeit für Fotos und sind praktisch allein hier. Nur 7 andere Leute – das muss man denen am Upper und Lower Antelope Canyon mal sagen. Da bekommt man kein einziges Foto mehr hin, ohne dass einem jemand durchs Bild läuft. Hier schon. Wunderbar.

Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X

Dann geht es etwa 5 Minuten über Stock und Stein zum zweiten Slot Canyon.

Antelope Canyon X Antelope Canyon X

Auch hier haben wir so viel Zeit, wie wir möchten und sogar das Glück, einige sogenannte Beams zu sehen. Das sind Sonnenstrahlen, die von der Mittagssonne direkt über uns bis zum Boden scheinen. Durch den Staub in der Luft werden sie sichtbar.

 Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X Antelope Canyon X

Weil noch etwas Zeit ist, können wir noch ein paar Fotos im ersten Slot Canyon machen, bevor es mit Buggys den Hügel hinauf und mit einem Jeep zurück zum Parkplatz geht.

Im Monument Valley angekommen, checken wir schnell beim The View Campground ein und müssen sofort rüber zur Lobby vom The View Hotel, denn hier treffen wir Harry – den Guide unserer Fototour. Harry nimmt uns in Empfang und zeigt uns die nächsten 4 Stunden das Hinterland im Monument Valley. Das hat er vor 2 Jahren schon mal – auch wenn er sich nicht daran erinnert.

Monument Valley, UT Monument Valley, UT Monument Valley, UT Monument Valley, UT Monument Valley, UT Monument Valley, UT 

Und wir sehen auch dieses Mal viele Tiere, unter anderem Wildpferde und glückliche, freilebende Kühe. Also alle sind glücklich – außer der einen, die vor die Kamera gelaufen ist – die heißt Grumpy Cow, da bin ich mir ziemlich sicher.

Monument Valley, UT Monument Valley, UT

Zurück beim Campingplatz angekommen, schauen wir noch kurz der Sonne beim Untergehen zu.

Monument Valley, UT 

——-

Antelope Canyon X (40$ pro Person): sehr angenehme Tour mit unglaublich freundlichen Navajos, wunderschöner Natur und beeindruckenden Slot Canyons

The View Campground (42$): eigentlich ein großer Parkplatz mit zentralem Toilettenhäuschen (mit Duschen) und Picknicktischen und dazu diese unfassbare Aussicht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.