Reisetraumland

Ausschlafen und chillen im Paradies

Wir dürfen ausschlafen und es ist nicht schwer zu erraten, wem das am besten gefällt! Vormittags machen wir ein bisschen Ordnung und entspannen in unserem Apartment, mittags essen wir Frühstück im Azafran und nachmittags ziehen wir um an den Strand vor dem Coco Tulum Hotel. Wir wollen nebenbei unsere Tour nach Punta Allen organisieren. Leider müssen wir dazu telefonieren und die Rezeption vom Coco Tulum Hotel folgt der Tradition der letzten Tage und toppt erneut die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit eines jeden Berliner Busfahrers um Längen. Es gäbe kein Telefon, mit dem man telefonieren kann, weil das Hotel seine Rechnung nicht bezahlt hat. Ahja.
Wir fahren zum The Beach. Hier arbeitet Anna an der Rezeption und sie hat uns schon ein paar Mal weitergeholfen. Heute hat sie ihren freien Tag, aber der nette Mitarbeiter an der Rezeption ruft selbstverständlich gerne für uns den Touranbieter an und bucht die Tour für uns. Wnig später verlassen wir das The Beach mit einem Lächeln im Gesicht und freuen uns auf unsere nächste Tour.
Den restlichen Nachmittag verbringen wir am Strand. Abends essen wir beim Italiener um die Ecke.
Gute Nacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.